FANDOM

2,054,148 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Sonntag vormittag

This song is by Paul Graetz and appears on the 10"/78 rpm shellac Das ist bei mir so (1929).

Watch video at YouTube
Spoken poem:

Sonntag ist der Wochenhafen
Menschenskind, da kannste schlafen
Sonntachs wird es nie zu spät
Imma nochma rumjedreht
Abjewechselt beide Backen
Von da Stirne aufn Nacken
Von dem Nacken auf de Stirne
Bis da schließlich kocht de Birne
Kein Jeränge, kein Jemecka
Abjedrosselt steht da Wecka
Vorne klingelts nich um Achte
Hinten jehnse alle sachte
"Meckastrippe schlummat jetzt!"
Nich valangt und nich besetzt
Drückst den Kopp du in de Kissen
Willst von nischt und niemand wissen
Sonst wirste ja total varrickt
Wofor issa denn, der Sonntachmorjen?
Dass da Mensch sich in sein Bette drickt
Und vajisst die janzen Alltachssorjen

Rin in de Kissen
Unta de Decke
Heit willicks wissen
Och, ick penn noch ne Ecke
Wochentag brennste
Sonntach, Mensch, pennste
Bis mittachs um Zwei
Sonntach, det kennste - wat?
Sonntach is frei!

Sonntachs ruhen alle Flotten
Sonntachs is sojar jeschloon
Rein aus Menschlichkeit, die Schule
Und sowohl den Kurt wie Jule
Isses jänzlich einerlei
Wieviel X-Quadrat mal Zwei
Sonntachs hat de SchuPo Pause
Sonntachs müllerst du zu Hause
Und auch keen Jerichtsvollzieha
Drückt mit frölihem Jewieha
Dir nen Kuckuck an de Tüa
Kein asthmatische Klavia
Wird jepeinicht nebenan
Und es spielt keen Orjelmann
'Wachta machta' uffn Hof
Oder sonst'n Shimmy-Schwoof
Das wär ja total varrückt
Kanna det nich Wochentachs besorjen?
Einmal wöchentlich bejlückt
Uns Berlina bloß der Sonntachmorjen

Rin in de Kissen
Unta de Decke
Ach, heit willicks wissen
Ick penn noch ne Ecke
Wochentag brennste
Sonntach, Mensch, pennste
Bis mittachs um Zwei
Sonntach, det kennste
Sonntach is frei!

Is dein Schlaf n bisschen alle
Steichste langsam aus de Falle
Setzt dir mit de Kaffeekanne
Langsam in de Badewanne
Drehst uff warm die linke Leitung
Und jenießt de Morjenzeitung
Spocht, Jeburten, Unjlücksfälle
Dampft, umplätschert dir de Welle
Un du rechenst wieviel Kisten
Joldmark se dir schichken misstn
Wennde heut, am Sonntachmorjen
Solltes Arbeet wo besorjen
Un denn steichste aus de Wellen
Und du spürst an einjen Stellen
Dass de Müdichkeit nich alle -
Gehste wieder in de Falle
Sonst wärste ja total varrückt
Wofor issa denn, der Sonntachmorjen?
Det da Mensch sich in sein Bette drückt
Und vajisst die janzen Alltachssorjen

Rin in de Kissen
Unta de Decke
Ach, heit willicks wissen
Ick penn noch ne Ecke
Wochentag brennste
Sonntach, Mensch, pennste
Bis mittachs um Zwei
Sonntach, det kennste - wat?
Sonntach is frei

Credits

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.