FANDOM

2,054,169 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Das allerletzte Glas

This song is by Michael Heltau and appears on the live album Michael Heltau Live - Chansons, Lieder, Texte (1976) and on the album Best of Brel (2005).

This song is a cover of "Le dernier repas" by Jacques Brel.
Watch video at YouTube
Mein allerletztes Glas
Das muss das beste sein
Mit einem Durchschnittswein
Macht Sterben keinen Spaß
Mein allerletztes Glas
Füll' ich zum Rand hin an
Es beißt ein kluger Mann
Nicht nüchtern in das Gras
Ich freu' mich auf den Wein
Wahrscheinlich ein Veltliner
Es kann für einen Wiener
Auch gern' ein Riesling sein
Schön wäre auch Chablis
Doch kann der Wein auch rot sein
So ganz bevor dem Totsein
Schadet Chianti nie

Und kann ich nichtmehr steh'n
Dann stützt mich irgendwer
Ich will vom Hügel her
Noch einmal alles seh'n
Ich hab' zwar keine Wahl
Doch immer noch den Spott
Für diesen einen Gott
Ein allerletztes Mal

Mein allerletztes Glas
Bedarf auch des Buffets
Mit exzellentem Käs'
Und keinesfois mit Kaas
Und die Musik zum Wein
Die wird kein Wienerlied
Das ist der Unterschied
Für mich darf's Tango sein
Dann sing' ich ordinär
Von Bürgern und von Huren
Und andern Scheißfiguren
Und von der Nacht am Meer
Und dann fliegt an die Wand
Das allerletzte Glas
Hoffentlich schaff' ich das
Noch mit der alten Hand

Und kann ich nichtmehr geh'n
Dann stützt mich irgendwer
Ich will vom Hügel her
Noch einmal alles seh'n
Dann schreie ich: "Skandal!"
Was man für Umwelt hat
Und sprech' das Götz-Zitat
Ein allerletztes Mal

Mein allerletztes Glas
Soll euch ein Anlass sein
Für neue Sauferei'n
Bitte, versprecht mir das!
Mein allerletztes Glas
Ist mehr als ein Pokal
Man hat ja nur einmal
Ein allerletztes Glas!
Und wenn mit jedem Schluck
Das Leben leise abrinnt
Und irgendwo hinabrinnt
Trink' ich es Zug um Zug
Und jedes Rauschprojekt
Das man einmal gesagt hat
Und immerzu vertagt hat
Kommt wieder, wenn's mir schmeckt

Und kann ich nichtmehr steh'n
Dann stützt mich irgendwer
Ich will vom Hügel her
Noch einmal alles seh'n
Es ist ein Wartesaal
Das Land, das mir verschwimmt
Ich habe Angst - das stimmt
Ein allerletztes Mal!

Credits

Written by:

Music and original French lyrics by Jacques Brel
German version by Werner Schneyder

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.