FANDOM

2,054,148 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Barbara-Song

This song is by Lotte Lenya and appears on the album Lotte Lenya singt Kurt Weill (1955).

This song is a cover of "Die Moritat von Mackie Messer" by Bertolt Brecht.
Watch video at YouTube
Einst glaubte ich, als ich noch unschuldig war
Und das war ich einst, gradso wie du
Vielleicht kommt auch zu mir einmal einer
Und dann muss ich wissen, was ich tu'
Und wenn er Geld hat
Und wenn er nett ist
Und sein Kragen ist auch werktags rein
Und wenn er weiß, was sich bei einer Dame schickt
Dann sage ich ihm: "Nein!"

Da behält man seinen Kopf oben
Und man bleibt ganz allgemein
Sicher scheint der Mond die ganze Nacht
Sicher wird das Boot am Ufer losgemacht
Aber weiter kann nichts sein
Ja, da kann man sich doch nicht gleich hinlegen
Ja, da muss man kalt und herzlos sein
Ja, da könnte so viel geschehen
Ach, da gibt's überhaupt nur Nein - Nein!

Der Erste, der kam, war ein Mann aus Kent
Der war, wie ein Mann sein soll
Der Zweite, der hatte drei Schiffe im Hafen
Und der Dritte, der war nach mir toll
Und als sie Geld hatten
Und als sie nett waren
Und ihr Kragen war auch werktags rein
Und als sie wussten, was sich bei einer Dame schickt
Da sagte ich ihnen: "Nein!"

Da behielt ich meinen Kopf oben
Und ich blieb ganz allgemein
Sicher schien der Mond die ganze Nacht
Sicher ward das Boot am Ufer losgemacht
Aber weiter konnte nichts sein
Ja, da kann man sich doch nicht gleich hinlegen
Ja, da muss man kalt und herzlos sein
Ja, da könnte doch viel geschehen
Ach, da gibt's überhaupt nur Nein - Nein!

Jedoch eines Tags, und der Tag, der war blau
Kam einer, der mich nicht bat
Und er hängte seinen Hut an den Nagel in meiner Kammer
Und ich wusste nicht mehr was ich tat
Und als er kein Geld hatte
Und als er nicht nett war
Und sein Kragen war auch am Sonntags nicht rein
Und als er nicht wusste, was sich bei einer Dame schickt
Zu ihm sagte ich nicht "Nein!"

Da behielt ich meinen Kopf nicht oben
Und ich blieb nicht allgemein
Ach, es schien der Mond die ganze Nacht
Ach, es war das Boot am Ufer losgemacht
Und es konnte gar nicht anders sein
Ja, da musst' ich mich doch einfach hinlegen
Ja, da konnt' ich doch nicht kalt und herzlos sein
Ja, da musste es doch geschehen
Ach, da gab's überhaupt kein Nein!

Credits

Music by:

Lyrics by:

From the music drama:

Also known as:

"Der Song vom Nein und Ja"

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.