FANDOM

2,054,169 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Einer von den treuen Genossen

This song is by Joana Emetz and appears on the album Ich suche einen Job (1973) and on the live album Joana Live (1974).

Er war einer von den treuen Genossen
Mit roten Sommersprossen
Und für ihn war's beschlossen
Der Bazillus 'Kapital'
Wird vernichtet, radikal!
Die seligmachende Doktrin
War für ihn
Nur die von Marx und Lenin!
Doch eines Tages traf ihn meuchlings
Von hinten ein gar tiefer Stich
Drauf fiel er, unverrückbar, bäuchlings -
Freund und Feind sagten: "Fürchterlich!"

Alles ging seinen Gang. Er kam in den Himmel
Und in dem Gewimmel
Fand er eine Bimmel -
Kräftig zog er daran
Bis ein würdiger, greiser Mann
Mit langem Bart, langem Gewand
Vor ihm stand, Himmelsschlüssel in der Hand!
Der fragte ihn nach Referenzen
"Bekannt mit Gräfin Heiligenschein!"
Und Petrus zog Konsequenzen:
"Aber natürlich, mein Herr, treten sie nur ein!"

Man gab ihm sodann einen hochdotierten
Gut situierten
Wohltemperierten
Posten als Leiter vom Chor -
Das war zwar nicht sein Resort!
Üben sollt' er madrigale
Chorale
Nur nicht die 'Internationale'!
Doch weil chorales Singen ihn genierte -
Es war nun mal nicht Lenin-like -
Ging er dran und mobilisierte
Alle Engel und rief sie auf zum Streik!

Einer trieb Sabotage, die Tat wurde ruchbar
Und die Basisgruppen-Heerschaar
Flog auf - mit Eklat
Die Unterwanderer-Filiale
Wurde aufgelöst für alle Male
Und er zitiert vor's Tribunal!
Der Skandal
War perfekt und man befahl
Für ihn ein ein Schnellgerichtsverfahren, hoch und hehr
Wegen Himmelsfriedensbruchs und anstelle
Einer Ablassbuße wurde er
Verdonnert zu 'lebenslänglich Hölle'!

Und die Moral von der Geschichte:
Man wird Rechenschaft auch von dir verlangen
Einmal stehst auch du an der Schwelle
Und warst du ein Kommunist
Dann kommst du in die Hölle!

Credits

Written by:

Joana Emetz

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.