FANDOM

2,054,160 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Ich bin zu müde, um schlafen zu geh'n

This song is by Hildegard Knef and appears on the album Ich seh' die Welt durch deine Augen (1966) and on the album So hat alles seinen Sinn (1966).

This song has been covered by…
Watch video at YouTube
Ich bin zu müde, um schlafen zu geh'n
Ich möcht' noch ein wenig reden
Sie müssen nicht zuhör'n und auch nichts versteh'n
Ich muss nur mit jemandem reden

Ich bin zu müde, um schlafen zu geh'n
Für wen soll ich mich auch erholen?
Ich weiß, es ist Vier, Sie wollen jetzt geh'n
Und gähnen seit langem verstohlen

So sitz' ich seit Jahren, hasse die Stille
Liebe den Lärm, die schlaflose Nacht
Erwarte den Tag mit ertrunk'nen Gedanken
Begegne der Frühschicht der Stadt - der Stadt, die erwacht

So lebe ich seit Jahren, hasse die Ruhe
Liebe den Puls der eiligen Nacht
Versinke im Licht des mutlosen Tag's
Erwarte die Sonne der Nacht, meiner lichtlosen Nacht

Alleine, das können wir immer noch sein
Zu zweit ist man niemals gewesen
Wir kennen uns nicht und erkennen uns doch
Sind Schatten der Schatten gewesen

Credits

Music by:

Lyrics by:

Charly Niessen & Hildegard Knef

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.