FANDOM

2,054,169 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Schnucki, ach Schnucki

This song is by Hermann Leopoldi and appears on the compilation album I bin a stiller Zecher (1973).

This song has been covered by…
Watch video at YouTube
Ein Sioux-Indianer
Ein ganz ein dicker, klaaner
Sah eines Tages eine Squaw
So jung und fesch, er war ganz baff
Er folgte ihrer Fährte
Weil er sie so begehrte
Bis in das nächste Jagdrevier
Dort sprach er dann zu ihr:

"Schnucki, ach Schnucki
Foahr'ma nach Kentucky
In der Bar Old Schetterhänd
Dort spielt a Indianerbänd!
Dann in die Pampas
Auf a Flaschen Schampas
Um halber achte geht der Zug
Ich hab gesprochen! Hough!"

"Das ist", sprach sie drauf schnippisch
"Für so a Wüden typisch!
Ich geh doch nicht mit so an Gauch
Mit einer Glatzen und an Bauch
Anstatt mir nachzuschleichen
Kauf lieber mir an neichen
An schicken Indianerschal
Und dann sag noch einmal:

"Schnucki, ach Schnucki
Foahr'ma nach Kentucky
In der Bar Old Schetterhänd
Dort spielt a Indianerbänd
Dann in die Pampas
Auf a Flaschen Schampas
Um halber achte geht der Zug
Ich hab gesprochen! Hough!"

"Lässt du dich nicht verführen
Dann werd ich dich skalpieren!"
Sprach drauf zu ihr der rote Mann
"Weil ich das ausgezeichnet kann!
Sag ja, zum letzten Male
Sonst wirst am Marterpfahle
Gemartert du an einem Baam
Bei mir in mei'm Wigwaam!

Schnucki, ach Schnucki
Foahr'ma nach Kentucky
In der Bar Old Schetterhänd
Dort spielt a Indianerbänd
Dann in die Pampas
Auf a Flaschen Schampas
Um halber achte geht der Zug
Ich hab gesprochen! Hough!"

"Du willst mich wirklich martern?
Das sag ich meinem Vatern
Wenn ich ihm schreib nach Idaho
Dann is er nächste Wochen do
Als Häuptling der Komantschen
Wird er dir eine pantschen
Das will ich wirklich nicht riskiern
Drum lass ich mich verführn!"

"Schnucki, ach Schnucki
Foahr'ma nach Kentucky
In der Bar Old Schetterhänd
Dort spielt a Indianerbänd
Dann in die Pampas
Auf a Flaschen Schampas
Um halber achte geht der Zug
Ich hab gesprochen! Hough!"

Minnesota
Hiawota
Manitou, der Himmelvota
Schuf die Liebe und den Suff
Piffalapuff
Uff, uff, uff!

Credits

Music by:

Hermann Leopoldi

Lyrics by:

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.