FANDOM

2,054,106 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Die Schlußstrophen des Dreigoschenfilms

This song is by Hein & Oss and appears on the album Bertolt Brecht - Lieder, Balladen und Songs (1969).

Und so kommt zum guten Ende
Alles unter einen Hut
Ist das nötige Geld vorhanden
Ist das Ende meistens gut!

Dass nur er um trüben fische
Hat der Hinz den Kunz bedroht
Doch zum Schluss vereint am Tische
Essen sie des Armen Brot!

Denn die Einen sind im Dunkeln
Und die Andern sind im Licht
Und man siehet die im Lichte
Die im Dunkeln sieht man nicht!

Credits

Music by:

Lyrics by:

Musicians:

  • Heinrich and Oskar Kröher - vocal
  • Susi Kröher - philicorda

From the music drama:

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.