FANDOM

2,054,170 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Lied eines Freudenmädchens

This song is by Gisela May and appears on the album Eisler - Lieder Mit Gisela May (1975).

Watch video at YouTube
Lied eines Freudenmädchens

Meine Herrn, mit siebzehn Jahren
Kam ich auf den Liebesmarkt
Und ich habe viel erfahren
Böses gab es viel
Doch das war das Spiel
Aber manches hab' ich doch verargt
Schliesslich bin ich auch ein Mensch
Gott sei Dank, geht alles schnell vorüber
Auch die Liebe und der Kummer sogar
Wo sind die Tränen von gestern Abend
Wo ist der Schnee vom vergangenem Jahr?

Freilich geht man mit den Jahren
Leichter auf den Liebesmarkt
Und umarmt sie dort in Scharen
Aber das Gefühl
Wird erstaunlich kühl
Wenn man damit allzuwenig kargt
Schliesslich geht ja jeder Vorrat mal zu Ende
Gottseidank geht alles schnell vorüber
Auch die Liebe und der Kummer sogar
Wo sind die Tränen von gestern abend
Wo ist der Schnee vom vergangenen Jahr?

Und auch wenn man gut das Handeln
Lernte auf der Liebesmess'
Lust in Kleingeld zu verwandeln
Fällt doch niemals leicht
Nun, es wird erreicht
Doch man wird auch älter unterdes'
Schliesslich bleibt man ja nicht immer Siebzehn
Gottseidank geht alles schnell vorüber
Auch die Liebe und der Kummer sogar
Wo sind die Tränen von gestern abend
Wo ist der Schnee vom vergangenen Jahr?

Credits

Music by:

Lyrics by:

From the play:

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.