FANDOM

2,054,160 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Kuppellied

This song is by Gisela May and appears on the album Brecht-Songs mit Gisela May (1969) and on the album Eisler - Lieder Mit Gisela May (1975).

Watch video at YouTube
Kuppellied

Ach, man sagt, des roten Mondes Anblick
Auf dem Wasser macht die Mädchen schwach
Und man spricht von eines Mannes Schönheit
Der ein Weib verfiel – dass ich nicht lach'!
Wo ich Liebe sah und schwache Knie
War's beim Anblick von – Marie!
Und das ist sehr bemerkenswert:
Gute Mädchen lieben nie
Einen Herrn, der nichts verzehrt –
Doch sie können innig lieben
Wenn man ihnen was verehrt!
Und der Grund ist: Geld macht sinnlich –
Wie uns die Erfahrung lehrt!
Und der Grund ist: Geld macht sinnlich –
Wie uns die Erfahrung lehrt!

Ach, was soll des roten Mondes Anblick
Auf dem Wasser, wenn der Zaster fehlt
Und was soll da eines Mannes oder Weibes Schönheit
Wenn man knapp ist und es sich verhehlt!
Wo ich Liebe sah und schwache Knie
War's beim Anblick von – Marie!
Und das ist bemerkenswert:
Wie soll er und wie soll sie
Sehnsuchtsvoll und unbeschwert
Auf den leeren Magen lieben?
Nein, mein Freund, das ist verkehrt!
Fraß macht warm und Geld macht sinnlich –
Wie uns die Erfahrung lehrt!
Fraß macht warm und Geld macht sinnlich –
Wie uns die Erfahrung lehrt!

Credits

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.