FANDOM

2,054,160 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Willst du, sprich

This song is by Gerhard Rühm and appears on the album Ich küsse heiß den warmen Sitz (1969).

"Willst du, sprich, heute Abend mein Freund sein?"
Stößt die welkende Dame hervor
"Denn ich kann, fürchte ich, nicht allein sein
Seit ich Rex, meine Hündin, verlor!"

"Wieviel zahlen Madame für die Stunde?"
Meint der düstere Jüngling direkt –
Sie stöhnt auf in Gedanken an Hunde
Doch er lächelt verträumt in den Sekt!

Ihre zitternde Hand greift zu Börse
Und der klassische Mund flüstert:"Rex!"
Nun berührt er ganz zart ihre Ferse –
Da begreit sie, er macht es mit Sex!

Credits

Music by:

Gerhard Rühm

Lyrics by:

Gerhard Rühm & Konrad Bayer Wikipedia16

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.