FANDOM

2,054,169 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Frieden

This song is by Georg Danzer and appears on the album Überblicke (1993).

Ned nur I hab so a Angst
Ned nur I hab so an Hass auf euch
Die ihr uns regiert's
Tyrannisiert's
In Kriege führt's!

Wir san nur Dreck für euch
Vier Milliarden Menschen
Vier Milliarden Träume
Über die ihr lacht's!
Vier Milliarden Hoffnungen!

Die ihr mit einem Schlagzunichte macht's
Und ihr baut's Raketen und Atomkraftwerke
Und dann Bunker – wo ihr euch versteckt's!
Aber diesmal
Meine Herren
Könnt's Euch sicher sein!

Daß ihr mit uns verreckt's.
Vier Milliarden Leben
Vier Milliarden Tode

Doch des is euch gleich
Hört's ihr Wissenschaftler
Ihr Politiker
Ihr Mächtigen
Wir fordern jetzt von Euch:

Gebt's uns endlich Frieden
Gebt's uns endlich Frieden

Gebt's uns endlich Frieden für die Welt!
Gebt's uns endlich Frieden
Gebt's uns endlich Frieden!

Gebt's uns endlich Frieden für die Welt!
Gebt's uns endlich Frieden
Gebt's uns endlich Frieden!

Wir woll'n inx als Frieden
Frieden für die Welt!

Am Himmel steht die Sonn
Die Kinder spiel'n im Park
Und es is Frieden – I sitz auf ana Bank
Die Blumen blühn im Gras – Und es is Frieden
I hab die Menschen gern
I steh auf meine Freund!

Und es is Frieden – Ka Hunger und ka Hass
Ka Habgier und ka Neid
Und es is Frieden – Ka Führer und ka Staat
Ka Ideologie
Und es is Frieden – Ka Mißgunst und ka Angst
Und Gott statt Religion

Und dann is Frieden – Ka Macht für niemand mehr
Und niemand an die Macht
Und es is Frieden – Ka oben und ka unt
Dann is die Welt erst rund
Und es is Frieden!

Gebt's uns endlich Frieden!
Gebt's uns endlich Frieden!

Gebt's uns endlich Frieden für die Welt!

Credits

Written by:

Georg Danzer

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.