FANDOM

2,054,169 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Kreuzberger Nächte

This song is by Gebrüder Blattschuss and appears on the album Bla-Bla Blattschuss (1978) and on the compilation Kopfschuss Hits 2 (1989).

Watch video at YouTube
Ich sitz' schon seit 'ner Stunde ziemlich dumm
Allein um einen Kneipentisch herum
Ich trinke schnell, obwohl ich's nicht vertrag'
Weil ich weder volle noch leere Gläser mag!
Da plötzlich setzen sich sechs Mann zu mir
Und bestell'n lautstark: "Bring'se mal drei Bier!"
Ich seh' schon doppelt und das aus gutem Grund
Denn in Eckkneipen geht es nun mal rund!

Kreuzberger Nächte sind lang!
Kreuzberger Nächte sind lang!
Erst fang'se janz langsam an
Aber dann
Aber dann!

Jetzt fragt mich doch so'n Typ, ob ich studier'
Ich sag: "Ja, Wirtschaftspolitik, drum sitz' ich hier!"
Da sagt er, dass er von der Zeitung wär'
Und da wär' er der Lokalredakteur!
Ein Rentner ruft: "Ihr solltet Euch was schäm'!"
Ein and'rer meint, das läge alles am System!
"Das ist so krank wie meine Leber" sag' ich barsch
Die zwölf Semester war'n doch nicht so ganz umsonst!

Kreuzberger Nächte sind lang!
Kreuzberger Nächte sind lang!
Erst fang'se janz langsam an
Aber dann
Aber dann!

Und wie immer erscheint dann diese Frau
Bei der sind auch nicht nur die Augen blau
Ich sag': "Verschwinde, liebe Sünde, rasch von mir
In diesem Lied bleibt's ausnahmsweise mal beim Bier!"
Frühmorgens wach' ich auf – sechzehn-Uhr-zehn
Die ganze Welt scheint sich um mich zu dreh'n
Nur im Magen fühle ich mich nicht so recht
Eins von den dreißig Bierchen gestern war wohl schlecht!

Kreuzberger Nächte sind lang!
Kreuzberger Nächte sind lang!
Erst fang'se janz langsam an
Aber dann
Aber dann!

Kreuzberger Nächte sind lang!
Kreuzberger Nächte sind lang!
Erst fang'se janz langsam an
Aber dann –
Aber dann!

Credits

Written by:

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.