FANDOM

2,054,160 Pages

StarIconBronze

Das kriegen wir schon hin (1986)

Abstürzende Brieftauben - Das kriegen wir schon hin

Das kriegen wir schon hin

  1. Das kriegen wir schon hin
  2. Scheißegal
  3. Ich mag Buttermilch
  4. Kein Plan
  5. Autofahr'n
  6. Hans Hart
  7. Das Singen...
  8. Beim Zahnarzt
  9. Absturztauben
  10. Wär ich doch im Bett geblieben
  11. Die Luzie
  12. Siegesmund
  13. Die süße Barmieze
  14. Ich mag Brombeerwein
  15. My Boney
  16. Franz'l
  17. Tränen

We Break Together!!! (1987)

Abstürzende Brieftauben - We Break Together!!!

We Break Together!!!

  1. Immer noch kein Plan
  2. Stefan
  3. Es ist was los
  4. Duschen
  5. Filmriss
  6. This Old Man
  7. Alabama Song
  8. Ein Baby, das nicht schreit
  9. Ede vom Hinterhof
  10. So warst Du
  11. Das schaffst du nie
  12. Jamaica
  13. Schluckauf
  14. Heute doof und morgen doof
  15. We Break Together

Im Zeichen des Blöden (1989)

Abstürzende Brieftauben - Im Zeichen Des Blöden

Im Zeichen des Blöden

  1. Das Grauen kehrt zurück
  2. Lass mich
  3. Was ich nicht mag
  4. Weck mich nicht auf
  5. Föllig planlos
  6. Betzy Fraitag
  7. Nicht mit mir!
  8. Du brauchst es
  9. Richards Ende
  10. Beim ersten Mal
  11. Lonely Boy
  12. Der Kobold
  13. Im Strandbad
  14. Highlander's Calling

Doofgesagte leben länger (2016)

Abstürzende Brieftauben - Doofgesagte leben länger

Doofgesagte leben länger

  1. Das Grauen Teil 3
  2. Ausschlafen
  3. Pieke Punk
  4. Lindener Girls
  5. Freiheit stirbt
  6. Nie wieder Pegida
  7. No Future war gestern
  8. Keine Termine
  9. Der Roadie Job ist gar nicht so einfach wie man denken mag
  10. Tim Buktu
  11. Pause
  12. Die Blumen sind für sie Herr Polizist
  13. Weißt du was du mich mal kannst
  14. Im Garten sind Mörder
  15. Die Tauben kommen
  16. Vorbei

Additional information

Years active:

  • 1983 - 1997
  • 2013 - 2017

Band members:

  • Mirco „Micro“ Bogumil - voice, guitar, bass, drums
  • Tim - bass
  • Olli - drums

Former members:

  • Konrad Kittner Wikipedia16 (died 2006) - voice, guitar, bass, drums
  • Oliver Rosthal (1993-1997) - voice, drums

External links

Community content is available under Copyright unless otherwise noted.