FANDOM

2,054,169 Pages

Während ich durchs Tal spaziere, wo ich mein Getreide ernte,
Werfe ich einen Blick auf meine Frau und merke, dass sie recht schmucklos ist.
Aber das ist genau das Richtige für einen Amischen wie mich.
Weißt du, ich meide neumodischen Schnickschnack wie Strom.
Morgens um 4.30 Uhr melke ich Kühe,
Jebediah füttert die Hühner und Jacob pflügt... Narr!
Und ich melke und pflüge schon so lange, dass
Sogar Ezekiel mich für geisteskrank hält.
Ich bin ein Landei, sorge für Disziplin
Habe die Bibel in meiner Hand und einen Bart an meinem Kinn
Doch wenn wir beide unsere häuslichen Pflichten erledigt haben,
Feiern wir wie im Jahre 1699.

Wir leben einen Großteil unseres Lebens
In einem amischen Paradies.
Ich habe schon mehrfach gebuttert
In einem amischen Paradies.
Harte Arbeit und Verzicht
In einem amischen Paradies.
Wir verkaufen Decken zu Schleuderpreisen
In einem amischen Paradies.

Ein einheimischer Junge hat mir letzte Woche in den Hintern getreten
Ich habe ihn nur angelächelt und ihm die andere Backe hingehalten
Es macht mir nichts aus, ich wünsche ihm sogar alles Gute
Denn ich lache mich tot, wenn er in der Hölle schmort
Und ich habe nie einen Touristen geschlagen, sogar wenn er's verdient hat
Ein Amischer mit Werkzeug? Das hat's noch nie gegeben
Ich trage nie Knöpfe, aber ich habe einen coolen Hut
Und meine Homies sagen alle, mir steht Schwarz echt gut... Narr!
Wenn Sie zu Besuch kommen, werden Sie sich zu Tode langweilen
Wir haben in 300 Jahren nicht mal die Telefonrechnung bezahlt.
Wir sind keineswegs goldig, also bitte nicht auf uns zeigen und glotzen
Wir sind nur technologisch zurückgeblieben

Kein Telefon, kein Licht, kein Auto
Kein einziger Luxus
Wie Robinson Crusoe
Primitiver geht's nicht

Wir leben einen Großteil unseres Lebens
In einem amischen Paradies.
Wir sind einfach einfache Kerle
In einem amischen Paradies
Keine Zeit für Sünde und Laster
In einem amischen Paradies
Wir prügeln uns nicht, wir vertragen uns
In einem amischen Paradies

Die Kutsche bespannen, buttern
Am Montag eine Scheune gebaut, und demnächst noch eine
Hältst dich für redlich? Hältst dich reinen Herzens?
Tja, ich weiß, dass ich Millionen Mal bescheidener bin als du
Ich bin der Fromme, dem kleine Amletten nacheifern
Tag und Nacht auf den Knien, erbeute Punkte fürs Leben nach dem Tod
Also bilde dir nichts ein und jammer nicht rum
Sonst, mein Bruder, muss ich deinen Hintern mittelalterlich behandeln

Wir leben einen Großteil unseres Lebens
In einem amischen Paradies.
Wir sind alle verrückte Mennoniten
In einem amischen Paradies.
Keine Polizei oder Ampeln
In einem amischen Paradies.
Du denkst wohl, es ist ätzend hier
In einem amischen Paradies.

Igitt!
Community content is available under Copyright unless otherwise noted.